+43 677 61979935 hallo@liebenslust.at

Das große Ganze zu sehen, ist unsere Stärke.

Besonders dort, wo Menschen im Rahmen einer Betreuungssituation viel Zeit miteinander verbringen, sind Querschnittsthemen der Sexualität auch im Alltag präsent (Körper, Intimsphäre, Hygiene, Grenzen, Beziehung, Vielfalt etc.).

Ein gemeinsames sexualpädagogisches Konzept kann in diesem Fall beim professionellen Umgang mit Liebe, Beziehungen und Grenzen klare Anhaltspunkte bieten und die Handlungssicherheit des Teams stärken.

Lil* unterstützt dabei, nachhaltige Maßnahmen und Konzepte zu erarbeiten, sie intern zu kommunizieren und lebendig zu halten.

 

liebenslust* verbindet

So arbeiten wir:

Wir bieten Ihnen einerseits den Einblick in die sexualpädagogische Materie und behalten dabei Leitungs- und pädagogische Ebenen im Blick. Dabei zeigen wir Ihnen vor allem auch vorhandene Ressourcen Ihrer Organisation auf und unterstützen dabei, diese zu bündeln und zu aktivieren.
Unser Know-How beziehen wir sowohl aus der Arbeit an Schutzkonzepten, Sexualpädagogik, der Gesundheitsförderung als auch Unternehmenskommunikation. Das große Ganze zu sehen, ist unsere Stärke.

Wir planen mit Ihnen gemeinsam realistische und umsetzbare Handlungsleitfäden für wichtige Szenarien, sowie Rahmenbedingungen für eine positive Sexualpädagogik.

Konkret beinhaltet das für Ihre Einrichtung:

– ein Erstgespräch zur Klärung des Bedarfs

– individuelle Begleitung bei der Erstellung des Konzeptes, der Implementierung und Umsetzung von konkreten Maßnahmen

– individuelle Fachinputs

Fallbesprechungen bei Bedarf